• jw

Neue Richtlinie des Bayerischen Volleyballverbands wegen Corona

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona gibt es einige Unsicherheiten bezüglich der Durchführbarkeit von Training und Wettkampfsport. Hierzu gibt es eine aktuelle Stellungnahme des BVV-Präsident Klaus Drauschke und Landesspielwartin Petra Stumpf. Diese wurde online veröffentlicht (Stellungnahme).

In Kurzform: Training ist weiterhin möglich - auch nach Überschreiten gewisser Schwellenwerte. Der BVV unterbricht aktuell nicht den Spielbetrieb. Mannschaften können aber ohne Grund Spiele absagen, sollten dies aber rechtzeitig beim Spielleiter anmelden.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen