top of page
  • jw

VGG-Damen gewinnen Nachholspiel gegen Affing/Hollenbach




Die Gundelfinger Volleyball-Damen setzen ihre kleine Siegesserie in der Bezirksklasse fort. Nur wenige Tage nach dem Doppelsieg gegen FSV Marktoffingen und TSV Rehling gelang beim Nachholspiel gegen die SG Affing/Hollenbach der nächste Coup. Zur ungewohnten Abendstunde ließ das Team aus der Gärtnerstadt beim deutlichen 3:0 gegen den jetzt als erster Absteiger feststehenden Gegner nichts anbrennen. Zwar kamen die Gäste im ersten Satz besser aus den Startlöchern. Doch in der Folgezeit nahmen die Hausherrinnen das Heft in der Hand. Affing/Hollenbach gefiel zwar durch eine gut organisierte Feldabwehr, doch letztendlich setzte sich das deutlich sicherere und druckvollere Angriffsspiel der VGG-Damen in allen drei Sätzen durch. Mit dem dritten Sieg in Folge hat sich Gundelfingen jetzt eine gute Ausgangsposition für den Saison-Schlussspurt zum Klassenerhalt verschafft (25:19, 25:13, 25:19).


VGG: Diekmann, Dechant, Götz, Mai, Kuchenbaur, Kling, Rossmann, Strobel, Steidle, Zielinski.

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page