top of page
  • jw

U13 hält in Wallerstein wacker dagegen




Beim zweiten Spieltag in Wallerstein startete  das U13 Team gegen das Team aus der Marktoffinger Talentschmiede konzentriert und konnte den hohen Favoriten im ersten Satz mächtig ärgern. Der zweite Satz ging dann deutlicher an die Rieser. Im zweiten Spiel gegen Gosheim gelangen dann zwei glatte Satzgewinne. Spannend ging es im dritten Spiel gegen Donauwörth zu, wo das Gundelfinger Team Höhen und Tiefen durchwanderte. Am Ende verlor man den Tie-Break zwar denkbar knapp, trotzdem ist der spielerische Fortschritt bei allen Spielerinnen deutlich erkennbar – allen voran beim Aufschlag, der jetzt teilweise schon sicher und druckvoll von oben ausgeführt wurde.

Es spielten: Katharina, Franca, Nele, Marie

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page