• jw

Training in der Halle läuft wieder an


Dass ausgerechnet am Montag, 29. Juni über dem TV-Heim ein wunderschöner Regenbogen zu sehen war, ist vielleicht ein gutes Zeichen. Eine gute Nachricht ist auf alle Fälle, dass genau ab diesem Tag wieder ein Trainingsbetrieb in der Brenz- und Kreissporthalle möglich ist. Eingeschränkt zwar und unter Einhaltung der in Corona-Zeiten geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen. Aber ein wichtiger Schritt für alle Abteilungen in Richtung normaler Trainingsbetrieb.


An der Stelle sei der Stadt Gundelfingen und dabei insbesondere  Frau Keck gedankt, die sich wirklich große Mühe gemacht haben, um in formal alles in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Dillingen in die Wege zu leiten und einen geregelten Trainingsbetrieb zu ermöglichen. Jetzt gilt es aber auch für alle Sportlerinnen und Sportler in unseren Abteilungen, diese Chance zu nutzen und die Regelungen genau einzuhalten, damit das Risiko so weit es geht minimiert wird.

An der Stelle auch ein großes Dankeschön an die Firma Biotion (https://www.facebook.com/107126504304189/posts) für das Sponsoring der nicht unbeträchtlichen Mengen an Desinfektionsmitteln, die im Rahmen des Trainings für Mensch und Material verbraucht werden.

12 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen