• jw

Auftakt nach Maß für die Damen


Besser hätte der Start in die Kreisliga-Saison 2021/22 für die Gundelfinger Damen gar nicht gelingen können. Sowohl Gastgeber FC Affing als auch der FSV Marktoffingen wurden mit 3:0 deutlich bezwungen. Vorausgegangen war eine von der Mannschaft geforderte intensive Saisonvorbereitung, für die man sich jetzt gleich zu Saisobeginn belohnt hat.


Affing ging mit drei Siegen, darunter ein 3:0 gegen den FSV Marktoffingen zum Auftakt des Spieltags, in die Partie gegen den TV Gundelfingen. Infsofern war man gewarnt vor den Hausherrinnen und wollte von Beginn an konzentriert und druckvoll zu Werke gehen. Zwar dauerte es etwas, bis der Angriff so richtig in Schwung kam, doch mit einer guten Feldabwehr und einer insgesamt niedrigen Fehlerquote bekam man das Spiel schnell in den Griff und die gegnerische Sechs verlor mehr und mehr den Faden. Satz 1 ging mit 25:15 an Gundelfingen, Satz 2 sogar mit 25:9 und auch Satz 3 war eine klare Sache 25:14).


Und genau setzte das Team gegen die junge, technisch aber schon sehr versierte Truppe vom FSV Marktoffingen fort. Mit druckvollen Aufschlägen und Angriffsschlägen dominierte der TVG das Geschehen von Beginn an deutlich. Nur im dritten Durchgang schnupperten die Marktoffingerinnen an einem Satzgewinn. Gundelfingen riß sich aber nochmals am Riemen und holte am Ende auch den dritten Satz und damit den verdienten Sieg. (25:13, 25:13,25:23).


Es spielten: Betti, Chiara und Chiara, Selina, Frieda, Lisa, Juliane, Michelle - Trainer: Jürgen

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Damen-Spieltag am 6. November ist abgesagt!

Der zweite Spieltag der Damenmannschaft am 6. November in Marktoffingen wurde von der Spielleitung in Absprache mit den Vereinen abgesagt. Der Grund ist die aktuelle Corona-Entwicklung und die damit v